News
 

Champions League: Schalke braucht Sieg, Werder vor dem Aus

Gelsenkirchen (dts) - In der Fußball-Champions-League stehen nach der 2:3-Niederlage des FC Bayern München gegen den AS Rom am Mittwoch der FC Schalke 04 und Werder Bremen im Fokus. Die Gelsenkirchener bräuchten dabei in der Partie gegen den französischen Vizemeister Olympique Lyon einen Sieg, um den Einzug ins Achtelfinale zu sichern. Bei einer Niederlage gegen die Franzosen droht hingegen sogar der Absturz auf Platz drei in der Gruppe B. Die Vorzeichen bei den Bremern, die am vergangenen Samstag mit 0:4 gegen Schalke untergegangen waren, stehen unterdessen auf Vorrunden-Aus.

Die Hanseaten stehen in der Gruppe A mit zwei Punkten aus vier Spielen auf dem letzten Platz und brauchen beim Londoner Klub Tottenham Hotspur dringend einen Sieg. Allerdings fehlen Werder-Coach Thomas Schaaf etliche Stammspieler wie Claudio Pizzaro (Muskelfaserriss), Marko Arnautovic (Leistenbeschwerden), Mikael Silvestre (Rückenbeschwerden) und Torsten Frings (Gelbsperre).
DEU / Fußball
24.11.2010 · 10:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen