News
 

Champions League: Remis zwischen Stuttgart und Sevilla

Sevilla (dts) - Der VfB Stuttgart hat sich mit einem 1:1-Unentschieden beim FC Sevilla die Chance erhalten, doch noch die nächste Runde in der UEFA Champions League zu erreichen. Lange Zeit lagen die Stuttgarter zurück, doch Neuzugang Zdravko Kuzmanovic erlöste die Schwaben in der 78. Spielminute mit einem fulminanten Schuss aus 18 Metern. Derzeit nimmt der Fußball-Bundesligist den dritten Tabellenplatz in dieser Champions-League-Gruppe ein. Begünstigt wurde dies jedoch durch das 1:1 zwischen Urziceni und den Glasgow Rangers. Die Rumänen sind Zweiter und haben nur noch einen Punkt Vorsprung vor dem VfB. Sevilla hat sich indes für das Achtelfinale qualifiziert. Weiter spielten: Rubin Kasan - FC Barcelona 0:0, Florenz - Debreceni 5:2, Lyon - Liverpool 1:1, Arsenal London - Alkmaar 4:1, Kiew - Inter Mailand 1:2, Lüttich - Piräus 2:0.
DEU / Fußball / Champions League
04.11.2009 · 22:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen