News
 

Champions League: Real Madrid besiegt APOEL Nikosia mit 5:2

Madrid (dts) - Im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League hat Real Madrid mit 5:2 (2:0) gegen APOEL Nikosia gewonnen und sich somit den Einzug ins Halbfinale gesichert. Das Hinspiel hatten die "Königlichen" mit 3:0 gewonnen. In der ersten Halbzeit war Real wie erwartet die dominante Mannschaft.

Die Zyprer beschränkten sich auf die Defensive, konnten jedoch die Tore durch Cristiano Ronaldo (26.) und Kaka (37.) nicht verhindern. Im zweiten Durchgang ließ es Real zunächst ruhiger angehen und gewährte den Gästen mehr Räume. Diese nutzte Gustavo Manduca (67.) zum Treffer für APOEL. Erneut Ronaldo (75.), José Callejon (80.) und Angel di Maria (84.) sorgten für die weiteren Real-Tore. Für Nikosia traf noch Esteban Solari (82./FE). Im Halbfinale trifft Real Madrid auf den FC Bayern München, der sich gegen Olympique Marseille durchsetzte. In einem weiteren Viertelfinal-Rückspiel siegte der FC Chelsea gegen Benfica Lissabon mit 2:1 (1:0). Das Hinspiel hatten die "Blues" mit 1:0 gewonnen. Im Halbfinale treffen die Londoner auf den FC Barcelona, der sich im Viertelfinale gegen den AC Mailand durchsetzte.
Spanien / Fußball
04.04.2012 · 22:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen