News
 

Champions League: Leverkusen hofft auf Schützenhilfe

San Sebastian (dts) - Bayer Leverkusen hofft vor dem letzten Spiel in der Gruppenphase der Champions League am heutigen Dienstagabend bei Real Sociedad San Sebastian auf Schützenhilfe von Manchester United. Auch bei einem Sieg der Werkself in Spanien ist ein Überwintern in der "Königsklasse" nicht sicher: Die Leverkusener müssen auf Schützenhilfe des englischen Rekordmeisters hoffen, der gegen Schachtjor Donezk nicht verlieren darf. Bei einem Unentschieden in San Sebastian wäre das Team von Trainer Sami Hyypiä nur im Achtelfinale, wenn Donezk gleichzeitig verlieren würde.

Der Bayer-Trainer zeigte sich im Vorfeld der richtungsweisenden Partie selbstbewusst: "Wir haben in Dortmund viel Selbstvertrauen getankt. Den Rückenwind wollen wir jetzt nutzen", sagte Hyypiä im Vorfeld der Partie. Seine Mannschaft müsse gegen San Sebastian "die gleiche Intensität an den Tag legen" wie bei dem 1:0-Sieg bei Borussia Dortmund am Wochenende, so der Übungsleiter weiter. Anstoß der Partie ist um 20:45 Uhr.
Sport / DEU / Spanien / Fußball / 1. Liga / Livemeldung
10.12.2013 · 11:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen