News
 

Champions League: FC Schalke 04 und Real Madrid ziehen ins Halbfinale ein

Gelsenkirchen/London (dts) - Im Viertelfinal-Rückspiel der UEFA Champions League konnte der FC Schalke 04 am Mittwochabend durch einen 2:1 Sieg über Inter Mailand ins Halbfinale der Königsklasse einziehen. In der 45. Minute gingen die Schalker nach einer weitgehend ausgeglichenen ersten Hälfte durch ein Tor von Raul mit 1:0 in Führung. Inter Mailand gelang jedoch in der 49. Minute der bis dahin verdiente 1:1 Ausgleich durch Motta.

In der Schlussphase machte Höwedes mit dem 2:1 für die Königsblauen alles klar. Das Hinspiel gewann der FC Schalke 04 mit 5:2. Im zweiten Viertelfinal-Rückspiel gewann Real Madrid am Mittwochabend gegen Tottenham Hotspur mit 1:0. Das Tor des Spiels erzielte Ronaldo in der 50. Minute. Das Hinspiel gewann Madrid im heimischen Stadion mit 4:0. Im Halbfinale treffen die Schalker am 26. April auf Manchester United.
DEU / Fußball
13.04.2011 · 22:41 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen