News
 

Champions League: FC Bayern gegen Florenz in der Favoritenrolle

München (dts) - Vor dem heutigen Champions-League-Achtelfinale gegen den AC Florenz ist der FC Bayern München eindeutig in der Favoritenrolle. Während die Münchner zuletzt in Liga und Pokal zwölf Siege in Folge feiern konnten, liegen die Italiener in der heimischen Serie A nur auf Platz elf. FCB-Coach Louis van Gaal kann in der Partie auf seine beste Elf setzen und die beiden Stars Arjen Robben und Franck Ribery von Beginn an bringen. "Wir sind gerüstet, aber wir werden Florenz nicht unterschätzen", so der Holländer. Die mögliche Aufstellung der Bayern: Butt - Lahm, van Buyten, Demichelis, Badstuber - Robben, van Bommel, Schweinsteiger, Ribery - Gomez, T. Müller. Der AC Florenz könnte mit der folgenden Elf auflaufen: S. Frey - Comotto, Kröldrup, Felipe, Pasqual - Montolivo, Bolatti - Marchionni, Jovetic, Vargas - Gilardino. Das Rückspiel in Florenz findet am 9. März statt. In der anderen Achtelfinal-Partie des Abends trifft der FC Porto auf den FC Arsenal.
DEU / Italien / Fußball
17.02.2010 · 10:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen