News
 

Champions League: Einsatz von Leverkusener Ballack gegen Valencia noch offen

Valencia (dts) - Der Einsatz von Bayer Leverkusens Mittelfeldspieler Michael Ballack in der heutigen Champions League-Partie (Anstoß: 20:45 Uhr) gegen den FC Valencia ist noch unklar. Der Ex-Nationalspieler hatte sich beim Bundesligaspiel in Freiburg einen Nasenbeinbruch zugezogen und trägt seitdem im Training eine spezielle Carbonmaske. "Es liegt in erster Linie an ihm, ob er sich körperlich einen Einsatz zutraut. Aber es ist wohl kein allzu großes Problem", sagte Bayer-Coach Robin Dutt.

Der "Werkself", der die Generalprobe am Freitag mit einem 1:0-Sieg gegen den SC Freiburg gelang, muss sich weiter steigern, um beim Auswärtsspiel im Mestalla-Stadion zu bestehen. "Schon das Hinspiel war eine sehr intensive Partie, in der wir 30 Minuten dem Ball hinterhergelaufen sind", warnte Dutt vor dem Spiel. Abwehrspieler Gonzalo Castro mahnte ebenfalls: "Valencia wird alles versuchen, das Ruder rumzureißen. Sie sind auch sehr konterstark". Bei einem Sieg in Valencia kann sich die Bayer-Elf schon vorzeitig für das Achtelfinale der Königsklasse qualifizieren.
Spanien / Fußball
01.11.2011 · 08:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen