News
 

Champions League: Chelsea als Außenseiter im Halbfinale gegen Barcelona

Barcelona (dts) - Der FC Chelsea geht als klarer Aussenseiter in das Chamions League Halbfinale gegen den FC Barcelona (Anstoß 20:45 Uhr). Trotz wiedergewonnenem Selbstvertrauen durch zwölf gewonnene Pflichtspiele und Cupfinal-Qualifikation durch den 5:1-Sieg gegen Tottenham Hotspur dürfte es für Chelsea gegen den Favoriten aus Spanien eng werden. Doch bei dem Gedanken an die umstrittene Last-Minute-Niederlage von 2009, paart sich Selbstvertrauen mit Wut, die die Spieler im Duell nutzen wollen.

"Viele Spieler hier haben mit Barcelona noch eine Rechnung offen", sagte Trainer Roberto Di Matteo. Auf der Gegenseite weiß man um diese Problematik und sieht gespannt auf die Partie: "Das schmerzt noch immer. Sie werden extrem motiviert sein. Das wäre bei uns nicht anders", sagte auch der damalige Torschütze von Barcelona.
Spanien / Fußball
18.04.2012 · 10:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen