News
 

Champions League: Bremen verliert in Tottenham mit 3:0

Tottenham (dts) - In der Gruppe A der Champions League hat der SV Werder Bremen gegen den englischen Klub Tottenham Hotspur mit 3:0 verloren. Bereits in der 6. Minute ging Tottenham durch Younes Kaboul in Führung. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit konnte Tottenham durch einen Treffer von Luka Modric auf 2:0 erhöhen.

In der zweiten Halbzeit hatte Tottenham durch einen Faul-Elfmeter die Chance, die Führung auszubauen. Jedoch hielt der Bremer Keeper Tim Wiese den von Gareth Bale ausgeführten Strafstoß. Trotzdem gelang Tottenham durch einen Treffer von Peter Crouch in der 79. Minute der 3:0-Endstand.
DEU / Großbritannien / Fußball
24.11.2010 · 22:36 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen