KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Champions League: Bayern vor Härtetest gegen Manchester United

München (dts) - Der FC Bayern München steht im heutigen Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League vor einem Härtetest gegen Manchester United. Der amtierende Meister der englischen Premier League gilt neben dem FC Barcelona als heißester Anwärter auf den Titel in der Königsklasse. So gab sich Bayern-Präsident Uli Hoeneß denn auch ungewohnt zurückhaltend: "Ich will Meister werden, alles andere ist mir nicht so wichtig." Vielen Bayern-Fans ist vor allem noch das legendäre Champions-League-Finale 1999 im Gedächtnis, als die Münchner den bereits sicher geglaubten Titel noch durch zwei Manchester-Tore in der Nachspielzeit verloren. FCB-Coach Louis van Gaal muss in der heutigen Partie gegen die Briten auf zwei wichtige Stützen seiner Mannschaft verzichten: Bastian Schweinsteiger ist gelbgesperrt, der Einsatz von Arjen Robben, der sich im Ligaspiel gegen den VfB Stuttgart eine Wadenverletzung zugezogen hatte, gilt als unwahrscheinlich. Der zweite Mittelfeldstar Franck Ribery wird wohl wieder von Beginn an auflaufen. Anpfiff des Spiels in der Münchener Allianz-Arena ist 20:45 Uhr. Das Rückspiel in Manchester findet am 7. April statt.
DEU / Fußball
30.03.2010 · 10:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen