News
 

Champions League: Bayern München will gegen Inter Mailand ins Viertelfinale einziehen

München (dts) - Im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League empfängt der FC Bayern München am Dienstagabend Inter Mailand. Die Bayern hatten sich mit einem 1:0-Sieg im Hinspiel in San Siro eine gute Position für den Einzug ins Viertelfinale erarbeitet. "Wir haben ein sehr, sehr großes Ziel. Wir können nur noch einen Titel erreichen - und der ist sicherlich möglich. Dafür müssen wir gegen Inter den Schritt ins Viertelfinale machen", zeigte sich Torjäger Mario Gomez vor der Partie zuversichtlich.

Bei Inter Mailand fällt weiterhin Stürmer Diego Milito verletzt aus. Dagegen kann Trainer Leonardo aller Voraussicht nach die beiden zuletzt angeschlagenen Brasilianer Lucio und Thiago Motta einsetzen. Bayern-Coach Louis van Gaal stehen bis auf den Langzeitverletzten Ivica Olic alle Spieler zur Verfügung. Der Anpfiff der Partie in der Münchner Allianz-Arena erfolgt um 20:45 Uhr. Im zweiten Champions League-Spiel am Dienstagabend empfängt Manchester United den französischen Verein Olympique Marseille.
DEU / Fußball
15.03.2011 · 10:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen