News
 

Champions League: Bayern erhalten Hoffnung auf Achtelfinale

München (dts) - Der FC Bayern München hat durch den gestrigen 1:0-Heimsieg gegen Maccabi Haifa die Hoffnung auf den Einzug ins Achtelfinale der Champions League am Leben erhalten, da zeitgleich Juventus Turin bei Girondins Bordeaux mit 0:2 unterlag. Die Bayern waren über nahezu die gesamte Dauer der Partie die dominantere Mannschaft und erspielten sich diverse Chancen, blieben aber oft ohne zündende Ideen. Die verdiente Führung erzielte schließlich Olic in der 62. Minute. "Der Druck ist da. Aber für das Selbstvertrauen war das ganz wichtig. Der Sieg gibt Hoffnung", sagte Bayern-Manager Uli Hoeneß nach der Partie. Die Bayern stehen in der Gruppe A mit sieben Punkten auf Platz drei, können mit einem Sieg im letzten Gruppenspiel gegen Juventus Turin aber noch Platz zwei und somit das Champions League-Achtelfinale erreichen.
DEU / Fußball
26.11.2009 · 10:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen