News
 

Celle: 49-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Celle (dts) - Im niedersächsischen Celle ist ein 49-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall getötet worden. Der Mann stamme aus dem Westkreis, teilte die Polizei mit. Der Mann sei mit seinem Fahrzeug auf gerader Strecke von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt.

Beim Aufprall wurde der Fahrer aus dem Wagen geschleudert und so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Sein Wagen wurde beim Aufprall völlig zerstört, fing Feuer und brannte aus. An der Unfallstelle musste die Straße für mehr als zwei Stunden voll gesperrt werden. Die Staatsanwaltschaft nahm Ermittlungen zum Unfallhergang auf.
Vermischtes / DEU / NDS / Straßenverkehr / Unglücke / Polizeimeldung
13.11.2013 · 14:46 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen