News
 

CDU will trotz Verlusten Strategie nicht ändern

Berlin (dpa) - Trotz der Rückschläge bei den Landtagswahlen will die CDU-Spitze die Strategie für die Schlussphase des Bundestagswahlkampfs nicht ändern. Dafür sprachen sich nach dpa- Informationen mehrere Spitzenpolitiker aus. Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisierte in der Präsidiumssitzung den Chef der Mittelstands-Union Josef Schlarmann, der den Unions-Wahlkampf als profillos bezeichnet hatte. Die SPD geht nach den Worten von Parteichef Franz Müntefering gestärkt aus den Landtagswahlen hervor.
Wahlen / Landtag / Bundestag / CDU
31.08.2009 · 13:02 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen