News
 

CDU-Vorstand geschlossen für Merkels Kurs

Berlin (dpa) - Nach langen Querelen hat der CDU-Bundesvorstand den Modernisierungskurs der Vorsitzenden Angela Merkel bestätigt. Das Gremium hat während einer Klausurtagung einstimmig eine «Berliner Erklärung» verabschiedet. Es ist ein Strategie-Papier für die nächsten Monate. Darin wird festgeschrieben, dass die Partei auf Wähler links von der Union zugeht. Gleichzeitig will sie aber auch ihre Stammwähler einbinden. Geplant ist auch der Einstieg in eine Steuerreform bereits 2011 bei gleichzeitigem Sanierungskurs.
Parteien / CDU
15.01.2010 · 13:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen