News
 

CDU-Vorstand billigt Koalitionsvertrag einstimmig

Berlin (dpa) - Der CDU-Bundesvorstand hat den zwischen Union und SPD vereinbarten Koalitionsvertrag einstimmig gebilligt. Er spiegele in guter Weise das Wahlergebnis wieder und sei von einer kräftigen Handschrift der CDU geprägt, sagte Generalsekretär Hermann Gröhe in Berlin. Endgültig absegnen soll das schwarz-rote Regierungsprogramm am 9. Dezember ein Kleiner Parteitag, der Bundesausschuss der CDU. Gröhe hob hervor, dass Kompromisse fair ausgehandelt worden seien, etwa beim Mindestlohn.

Parteien / Koalition / CDU
27.11.2013 · 20:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen