News
 

CDU- und FDP-Politiker regen Untersuchungsausschuss wegen Eurokrise an

Berlin (dts) - Bundestagsabgeordnete von CDU und FDP fordern eine gründliche Aufklärung der Hintergründe und Ursachen der Euro- und Griechenland-Krise. In der "Bild-Zeitung" regte der CDU-Wirtschaftsexperte Kai Wegner einen Untersuchungsausschuss an: "Die Aufnahme Griechenlands in die Eurozone wurde ganz offensichtlich mit falschen Daten erschlichen. Deswegen muss jetzt geklärt werden, wie es dazu kommen konnte, warum das nicht bemerkt wurde - und wer die Verantwortung dafür trägt. Notfalls mit einem Untersuchungsausschuss." Der FDP-Rechtsexperte Marco Buschmann sagte: "Die Griechenland- und die Euro-Krise insgesamt machen vielen Menschen große Sorgen. Man sollte untersuchen, wie es soweit kommen konnte. Ein Instrument kann ein Parlamentarischer Untersuchungsausschuss sein."
DEU / Griechenland / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
11.05.2010 · 07:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen