News
 

CDU-Spitze begrüßt Entwicklung im Saarland

Berlin (dpa) - CDU-Spitzenpolitiker haben die Vorentscheidung für eine Jamaika-Koalition im Saarland begrüßt. Es sei gut, dass es dem saarländischen Ministerpräsidenten Peter Müller gelungen sei, «eine weitere politische Option auf der Ebene der Länder zu versuchen», sagte Hessens Ministerpräsident Roland Koch. Er wandte sich aber dagegen, die sich anbahnende Koalition zwischen CDU, FDP und Grünen an der Saar als Modell für den Bund zu bewerten. Auch Grünen- Fraktionschef Jürgen Trittin sieht kein Signal für die Bundespolitik.
Parteien / CDU / Grüne / Saarland
12.10.2009 · 10:52 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen