News
 

CDU sieht schmerzliche Verluste

Berlin (dpa) - Die CDU hat enttäuscht auf die zum Teil drastischen Verluste bei den Landtagswahlen reagiert. Die Stimmenverluste in Thüringen und im Saarland seien schmerzlich, sagte CDU- Generalsekretär Ronald Pofalla. Man werde in den nächsten Tagen genau analysieren müssen, was in den Ländern genau der Grund für diese hohen Verluste war. Pofalla erwartet in Sachsen eine schwarz-gelbe Koalition. Zu einem vielleicht möglichen «Jamaika»-Bündnis von CDU, Grünen und FDP im Saarland äußerte er sich zurückhaltend.
Wahlen / Landtag
30.08.2009 · 18:46 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen