News
 

CDU-Politiker Geißler will Klarheit über Stresstest zu Stuttgart 21

Berlin (dts) - Der CDU-Politiker Heiner Geißler, der am 14. Juli den Stresstest zu Stuttgart 21 vorstellen wird, will sich bis dahin Klarheit darüber verschaffen, dass über das Verfahren und die Voraussetzungen zwischen den Streitparteien Einigkeit besteht. Sonst habe das Ganze keinen Sinn, sagte er im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung". Denn ohne diesen Konsens, so Schlichter Geißler, werde das Ergebnis des Tests nicht anerkannt werden.

Wenn der Test negativ ausfalle, müssten die Projektträger entscheiden, ob man Milliarden dafür ausgeben wolle, "im Endeffekt keine Verbesserung der Leistungsfähigkeit zu erhalten". Einen Weiterbau um jeden Preis, so Geißler, "wird es nicht geben können".
DEU / Zugverkehr / Gesellschaft / Unternehmen
19.06.2011 · 17:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen