casino ohne anmeldung
 
News
 

CDU-Politiker: Energiekonzept ist «Marshallplan»

Berlin (dpa) - Die Unionsfraktion im Bundestag unterstützt das Energiekonzept der Regierung ohne Vorbehalte.

Das Konzept stelle einen «Marshallplan» für den Umbau der deutschen Energieszene und Energiewirtschaft dar, sagte der wirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion, Joachim Pfeiffer (CDU), am Donnerstag am Rande der Klausur des Fraktionsvorstands in Berlin. Der historische Marshallplan sah nach dem Zweiten Weltkrieg Milliardenhilfen der USA zum Wiederaufbau Europas und besonders der westlichen Besatzungszonen Deutschlands vor.

Die umweltpolitische Sprecherin, Marie-Luise Dött (CDU), nannte das Energiekonzept «wunderbar».

Pfeiffer sagte, langfristig würden die erneuerbaren Energien Hauptlieferant für die Energieversorgung sein. Erstmals seit mehr als 20 Jahren gebe es ein für alle Bereiche abgestimmtes Konzept. Zu Vorwürfen, die Regierung betreibe Klientelpolitik und lege ihre Verhandlungen mit der Atomwirtschaft über die längeren Laufzeiten für die Kernkraftwerke nicht offen, sagte Pfeiffer: «Es gibt keine Geheimnisse und keine Kungelei.» Das seien Verschwörungstheorien.

Parteien / Bundestag / CDU / CSU
09.09.2010 · 12:07 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen