News
 

CDU-Politiker Bosbach lehnt Großstadtstrategie seiner Partei ab

Berlin (dts) - Der CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach hat die Großstadtstrategie seiner Partei abgelehnt. "Die CDU hat sich traditionell in Großstädten schwerer getan als in ländlichen Gebieten", so Bosbach im Deutschlandfunk. Wahlniederlagen wie in Hamburg seien jedoch nicht mit fehlender Großstadtkompetenz zu begründen, sondern eher ein politisches Problem.

Man könne nicht von "den Großstädten" sprechen, so der Bosbach weiter. Man müsse sich stets die genaue Situation vor Ort ansehen. Es sei zudem entscheidend, nah an den Menschen zu sein. "Da kann man mit Parteienideologie sehr wenig anfangen, sondern nur mit pragmatischer Politik, die die Sorgen der Menschen erkennt und ihre Probleme löst", so der CDU-Politiker.
DEU / Parteien / Wahlen
24.05.2011 · 10:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen