News
 

CDU-Mittelstand gegen Öffnung zu Grünen

Köln (dts) - Der Vorsitzende der CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung, Josef Schlarmann, hat vor einer Öffnung der Union gegenüber den Grünen gewarnt. "Das Abrücken von der FDP findet in der CDU-Führung statt und hat das Ziel, nach der SPD und der FDP eine weitere Koalitionsoption zu schaffen - diesmal mit den Grünen", sagte Schlarmann dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Dieser Öffnungskurs sei ein gefährlicher Weg, denn einfache Mitglieder wüssten nicht mehr wofür die Partei stünde. Schlarmann sieht die Koalition mit der FDP als eine "Idealkonstellation" während er bei den Grünen mehrere Probleme in der Bildungs-, Energie-, und Infrastrukturpolitik sehe. "Wenn es in Nordrhein-Westfalen mit der FDP nicht mehr reicht, dann werden Gespräche mit den Grünen geführt werden", so Schlarmann.
DEU / Parteien
18.02.2010 · 22:01 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen