News
 

CDU kritisiert unterstützende Haltung der Grünen zu Castor-Protesten

Berlin (dts) - CDU-Generalsekretär Herrmann Gröhe hat die Grünen wegen ihrer unterstützenden Haltung zu den Protesten gegen den Castor-Transporten scharf kritisiert. "Die Spitze der Partei organisiert Fahrten zu den Transporten als eine Art After-Show-Party des Parteitags. Das ist Folklore auf dem Rücken der Polizisten", sagte Gröhe der "Rheinischen Post" (Samstagsausgabe).

Das Verhalten der Grünen-Spitze sei "unverantwortlich". Durch die Aktion der Grünen werde die Stimmung "unnötig weiter angeheizt", betonte Gröhe. Indessen lieferten sich Atomkraftgegner in der Nacht zum Samstag erneut Auseinandersetzungen mit der Polizei. In der Nähe von Gorleben warfen Demonstranten Steine und Böller auf die Beamten. Die Polizei ging teilweise mit Wasserwerfern gegen die Protestler vor. Auch in Rheinland-Pfalz und Hessen gab es Protestaktionen bei der Durchfahrt des Zuges. Der Castor-Transport wird im Laufe des Samstags im niedersächsischen Dannenberg erwartet.
DEU / Energie / Proteste / Parteien
26.11.2011 · 08:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen