News
 

CDU-Innenexperte Bosbach warnt vor Abschaffung von nachträglicher Sicherungsverwahrung

Berlin (dts) - Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Wolfgang Bosbach (CDU), hat vor einer Abschaffung der nachträglichen Sicherungsverwahrung gewarnt. "Das Rechtsinstitut der nachträglichen Sicherungsverwahrung darf nicht komplett aufgegeben werden", sagte Bosbach der "Rheinischen Post". Dem Bundesjustizministerium warf Bosbach vor, die Schwierigkeiten zu unterschätzen, die nach der Entlassung aus dem Gefängnis als sehr gefährlich geltende Kriminelle bereiten: "Ich glaube, dass im Bundesjustizministerium die praktischen Probleme bei Observationen und mit der Fußfessel unterschätzt werden."

DEU / Parteien / Justiz / Kriminalität
05.08.2010 · 07:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen