News
 

CDU-Generalsekretär: SPD will Gesellschaft spalten

Berlin (dts) - CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla hat der SPD vorgeworfen, die Gesellschaft spalten zu wollen. Die Europawahl habe gezeigt, dass die Partei die Mitte verlassen habe, sagte Pofalla im Interview mit dem Deutschlandfunk. Die Sozialdemokraten hätten auch keinerlei Vorschläge für eine wachstumsorientierte Politik vorgelegt. Das aber werde die Union in Kürze tun, um klarzumachen, dass die Bundesrepublik gestärkt aus der Finanzkrise hervorgehen könne. Die Linkspartei erklärte, dass der Parteitag der SPD noch einmal deutlich gemacht habe, dass ein rot-rotes Bündnis auf Bundesebene wegen der unterschiedlichen Inhalte derzeit nicht möglich sei.
DEU / Bundestagswahl / Wahlprogramm
15.06.2009 · 10:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen