News
 

CDU debattiert emotional über Gentests an Embryonen

Karlsruhe (dpa) - Die CDU ringt auf ihrem Parteitag in Karlsruhe in einer emotionalen Debatte um ihren Kurs für Gentests an Embryonen. Generalsekretär Hermann Gröhe warb vor den rund 1000 Delegierten für ein Verbot der Präimplantationsdiagnostik, die aus seiner Sicht mit der «Heiligkeit des Lebens» unvereinbar ist. Es gehe um die gleiche Würde jedes Menschen. Familienministerin Kristina Schröder sprach sich jedoch für Gentests unter engen Voraussetzungen aus, um Leid zu verhindern. Sie warnte, es werde sonst in Deutschland zu mehr Fehlgeburten, Totgeburten und Abtreibungen kommen.

Parteien / CDU / Parteitag / Gentests
16.11.2010 · 11:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen