News
 

CDU-Außenpolitiker Polenz sieht Kohls Kritik als Aufforderung an politische Führung

Berlin (dts) - Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Ruprecht Polenz (CDU), sieht in der Kritik des Altkanzlers eine deutliche Aufforderung an die Bundesregierung. "Es ist eine klare Aufforderung an die politische Führung, deutlich zu machen, es gibt keine vernünftige gangbare Alternative, die besser wäre, als eine Rettung Griechenlands, als eine Stabilisierung des Euro, auch wenn Deutschland das etwas kostet", sagte Polenz im Deutschlandfunk. Helmut Kohl mache sich Sorgen um den Zusammenhalt Europas.

"Er sieht, dass die Euro-Krise zu großen Diskussionen führt, die nicht immer erkennen lassen, dass alle verstehen, wie wichtig der Euro und der Zusammenhalt Europas gerade für Deutschland sind, und dieses Signal wollte er senden", erklärte der CDU-Politiker. Es gehe darum, die Europäische Union im Interesse einer guten Zukunft zusammenzuhalten.
DEU / Parteien
26.08.2011 · 10:15 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen