News
 

CDU-Außenpolitiker Mißfelder für EU-Beitritt der Balkan-Länder

Berlin (dts) - Der außenpolitische Sprecher der CDU, Philipp Mißfelder, hat sich für den Beitritt weiterer Balkan-Länder in die Europäische Union (EU) ausgesprochen. "Bei der Frage Kroatien und Balkan insgesamt glaube ich, dass die Perspektive ganz klar und auch sehr zeitnah sein muss", sagt Mißfelder am Montag in der Phoenix-Sendung "Unter den Linden", wie es vorab hieß. Dies sei für den Frieden in Europa wichtig, und die EU-Mitgliedschaft sei ein Teil der Konfliktlösung.

"Das gilt dann auch für Serbien." Die Beitrittsverhandlungen mit Kroatien sind im Juni dieses Jahres abgeschlossen worden. Nach Unterzeichnung des Beitrittsvertrages und dessen Ratifizierung in allen EU-Mitgliedstaaten ist der Beitritt des Landes für den 1. Juli 2013 vorgesehen. Einen möglichen EU-Beitritt der Türkei sieht Mißfelder dagegen äußerst kritisch. "Wenn man über Symbole spricht, ist das Kreuz das wesentlich wichtigere Symbol in der kulturellen Geschichte unserer europäischen Gemeinschaft als beispielsweise das E mit zwei Strichen drin. Da habe ich erhebliche Zweifel, ob die Türkei diesen Satz so unterschreiben würde", sagte er mit Blick auf den europäischen Prozess und den Euro.
DEU / Parteien / EU
17.10.2011 · 20:24 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen