News
 

CDU-Abgeordnete: Rösler soll bei Athen-Besuch Privilegien von Griechenlands Politikern thematisieren

Berlin (dts) - Mehrere Abgeordnete der CDU haben vor dem Besuch von Wirtschaftsminister Philipp Rösler die zahlreichen Privilegien von griechischen Politikern kritisiert und Rösler dazu aufgefordert, das Thema bei seinem Besuch in Athen am Donnerstag und Freitag anzusprechen. Der CDU-Vizefraktionschef Michael Fuchs sagte der "Bild"-Zeitung (Donnerstagausgabe): "In Griechenland gehören die Privilegien der Beamten endlich auf den Prüfstand. Dazu zählen auch die Gehälter der Politiker."

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte sagte dem Blatt: "Diese besonderen Privilegien machen deutsche Steuerzahler wütend. Wirtschaftsminister Rösler sollte diese Sorgen bei seinem Besuch in Athen den griechischen Politikern vermitteln." Griechenlands Politiker erhalten trotz Wirtschaftskrise weiterhin etliche Zusatzleistungen, die in der Öffentlichkeit stark kritisiert werden.
DEU / Parteien
06.10.2011 · 00:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen