EMPIRE SPOT - DIE CHANCE 2016!
 
News
 

Catacombs - Doch kein Final Fantasy VII: Neues Shooter-Rollenspiel von Square Enix enthüllt, Fertigstellung aber unklar

Nachdem am gestrigen Montag, den 30. April 2012 noch fleißig darüber spekuliert wurde, was denn nun die angekündigte Enthüllung des neuen Titels von Publisher Square Enix genau sein würde, ist die Katze nun endlich aus dem Sack: Catacombs, ein Shooter-Rollenspiel von Spielentwickler Cavia.

Catacombs spielt im Museum of Natural History in New York und handelt von vier unfreiwilligen Helden, die sich einer Invasion höllischer Monster gegenüber sehen. Matt, Carlos, Gina und Nguyen sind einige der wenigen Überlebenden des Monsterangriffs während einer viel besuchten Ausstellung, und steigen im Spielverlauf im Level auf, erhalten neue Zaubersprüche und stärkere Waffen. Dabei sollen auch die Schießgeräte mit der Zeit Stufenanstiege verpasst bekommen, und sich dabei nicht nur optisch sondern auch in Sachen Durchschlagskraft verändern. Im Enthüllung-Artikel auf siliconera.com ist etwa die Rede von einer Shotgun, die mit jedem Level-Up eine breitere Streuung der Schüsse erhält. Außerdem soll es ein Maschinengewehr geben, das auf Maximallevel wie ein Skelett aussieht, und eine Magnum, die immer mehr einem Drachen ähnelt und auf dem höchsten Level mit explosiven Kugeln ausgestattet ist.

Das Magie-System in Catacombs unterscheidet sich indes ebenfalls ein wenig von dem in anderen Spielen: Statt den Spielern feste Zaubersprüche zuzuweisen, die sie abhängig von ihrem Mana-Vorrat nutzen können, gibt es in Catacombs bei jedem Zauberspruch eine maximale Anzahl von Ladungen. Zu finden sind die einzelnen Spells, mit denen ihr zum Beispiel euer Team heilen oder ein Ebenbild eurer Charakters erschaffen könnt, in der von Level zu Level zufällig generierten Spielwelt - eine komplett vorgefertigte Spielwelt, wie in anderen Shootern, gibt es hier nicht. Ziel eines jeden Abschnitts ist es, den Aufzug zu erreichen, und den Monsterhorden zu entfliehen.

Das alles hört sich recht interessant an - umso enttäuschender ist die Tatsache, dass sich Square Enix bisher nicht dazu durchringen konnte, eine Entscheidung über die endgültige Zukunft des Titels zu treffen. Ursprünglich sollte Catacombs schon auf der E3 2012 für die PlayStation 3 und die Xbox 360 angekündigt werden - eine spielbare Version lag bereits damals vor.
Gaming-News
[onlinewelten.com] · 01.05.2012 · 11:25 Uhr
[0 Kommentare]
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.09.2016(Heute)
28.09.2016(Gestern)
27.09.2016(Di)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen