News
 

Castoren in Dannenberg - Noch 20 Kilometer bis Gorleben

Gorleben (dpa) - Nach massiven Protesten ist der Castor-Transport am frühen Morgen im Umladebahnhof in Dannenberg eingetroffen. Die elf Behälter mit hoch radioaktivem Atommüll müssen nun auf Spezialfahrzeuge verladen werden, denn die etwa 20 Kilometer lange Schlussetappe nach Gorleben werden sie auf der Straße zurücklegen. Atomkraftgegner hatten die Fahrt durch das Wendland trotz massiver Polizeipräsenz entlang der Gleise mehrfach stoppen können. Mehr als 109 Stunden brauchte er für die rund 1200 Kilometer aus dem französischen La Hague bis ins niedersächsische Wendland.

Atom / Transporte / Gorleben
28.11.2011 · 05:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen