News
 

Castor-Transport: Über 1.000 Gegner blockieren die Gleise

Dannenberg (dts) - Mehr als 1.000 Castor-Gegner haben am Samstagnachmittag die Bahnstrecke bei Harlingen blockiert, um den Atommüll-Transport so lange wie möglich zu stoppen. Wie die Polizei mitteilte, seien rund 1.200 Menschen an der Sitzblockade beteiligt. Aktivisten vor Ort sprachen von rund 2.000 Teilnehmern.

Zudem versuchen zahlreiche Castor-Gegner an mehreren weiteren Streckenabschnitten die Gleise zu besetzen oder die Steine aus dem Gleisbett zu entfernen. Angaben von Aktivisten zufolge wurden bereits über 200 Meter Gleis unterhöhlt. Beeits im vergangenen Jahr hatten Atomkraftgegner die Gleise bei Harlingen besetzt und für etwa 20 Stunden blockiert. Wann der Castor-Transport Dannenberg erreichen wird, ist derzeit noch unklar. In Dannenberg sollen die Atommüll-Behälter auf Lastwagen für den Transport nach Gorleben umgeladen werden.
DEU / Energie / Proteste
26.11.2011 · 19:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen