News
 

Castor-Transport rückt näher

Gorleben (dpa) - Der nächste Castor-Transport mit hoch radioaktivem Abfall nach Gorleben soll in den kommenden Tagen genehmigt werden. Das teilte das niedersächsische Umweltministerium mit. Wenn das für die Sicherung der Route zuständige Innenministerium ebenfalls zustimmt, könnten die elf Castor-Behälter Ende November rollen. Das Umweltministerium hat nach eigenen Angaben keine Bedenken wegen der Strahlenbelastung rund um das Zwischenlager Gorleben.

Atom / Transporte
31.10.2011 · 17:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen