News
 

CAS-Generalsekretär: Pechstein-Urteil kann Wochen dauern

Lausanne (dpa) - Eisschnellläuferin Claudia Pechstein muss möglicherweise lange auf ein Urteil warten. Der Generalsekretär des Internationalen Sportgerichtshofes CAS, Matthieu Reeb, hat die Hoffnungen auf ein schnelles Urteil gedämpft. Das Urteil werde einige Tage, wenn nicht sogar Wochen dauern, sagte er am Rande der Anhörung. Damit sind Pechsteins Chancen auf einen Start bei den deutschen Meisterschaften am 30. Oktober gesunken. Sie war wegen überhöhter Blutwerte für zwei Jahre gesperrt worden.
Eisschnelllauf / Doping / Affäre / Pechstein / rpt rpt rpt
22.10.2009 · 20:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen