News
 

Carstensen will SPD-Minister entlassen

Kiel (dpa) - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Peter Harry Carstensen will die vier SPD-Minister seines Kabinetts schon bald entlassen. Nach dpa-Informationen soll die Entlassung mit Ablauf des morgigen Dienstags wirksam werden. Carstensen würde damit eine weitere Konsequenz aus dem Scheitern der Koalition ziehen. Auf dem Weg zur vorgezogenen Neuwahl hat die SPD die notwendige Zwei-Drittel- Mehrheit zur Auflösung des Landtags verhindert. Carstensen stellte danach die Vertrauensfrage. Darüber wird am Donnerstag entschieden.
Parteien / Koalition / Schleswig-Holstein
20.07.2009 · 17:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen