News
 

Carstensen schmeißt SPD-Minister raus

Kiel (dpa) - In Schleswig-Holstein hat CDU-Ministerpräsident Peter Harry Carstensen seine SPD-Minister aus dem Amt entlassen. Heute müssen sie ihre Büros räumen. Nachdem sein Noch-Koalitionspartner ihn gezwungen hatte, die Vertrauensfrage zu stellen, habe er keine andere Wahl gehabt, sagte Carstensen. Die vier SPD-Minister weigerten sich, ihre Entlassungsurkunden in Empfang zu nehmen. Sie mussten ihnen zugestellt werden. Über die Vertrauensfrage wird übermorgen entschieden. Erwartet wird eine Neuwahl.
Parteien / Koalition / Schleswig-Holstein
21.07.2009 · 07:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen