News
 

Carabinieri: Ein deutsches «Concordia»-Opfer - Weitere Tote

Giglio (dpa) - Bei der Kreuzfahrt-Tragödie vor der italienischen Küste soll mindestens ein Deutscher ums Leben gekommen sein. Wie ein Kommandant der Carabinieri mitteilte, ist eines der acht identifizierten Opfer ein Mann aus Deutschland. Das Auswärtige Amt bestätigte den Toten allerdings nicht und sprach von keinen belastbaren Informationen. Am Nachmittag war in Giglio die 13. Leiche - eine Frau - im Wrack der «Costa Concordia» gefunden worden. Dadurch steigt die Zahl der noch nicht identifizierten Toten auf fünf.

Schifffahrt / Unfälle / Italien
22.01.2012 · 20:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen