News
 

"Call Me Maybe"-Video von US-Schwimmteam wird zum YouTube-Hit

New York (dts) - Ein vom olympischen US-Schwimmteam veröffentlichtes Video hat sich innerhalb von nur wenigen Tagen zu einem Hit im Internet-Videoportal YouTube entwickelt. In dem selbstgedrehten Film sind die Schwimmstars um Michael Phelps, Ryan Lochte und Natalie Coughlin bei einer Parodie des Songs "Call Me Maybe" der kanadischen Sängerin Carly Rae Jepsen zu sehen. Die Mitglieder des US-Schwimmteams geben vor mitzusingen, tanzen im Flugzeug und unter Wasser und werfen Luftküsse.

"Ich tanze unter Wasser besser als an Land. Glaubt mir", kommentierte Brustschwimmer Brendan Hansen die Aktion in seinem Internetblog. Seit der Veröffentlichung des Films am Donnerstag haben bereits Hunderttausende YouTube-Nutzer das Video gesehen.
USA / Olympia / Schwimmen / Kurioses
28.07.2012 · 10:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen