News
 

BVB-Trainer Klopp nach 6:1-Gala unzufrieden mit erster Halbzeit

Köln (dts) - Der Cheftrainer von Borussia Dortmund, Jürgen Klopp, hat sich nach dem 6:1-Erfolg gegen den 1. FC Köln unzufrieden über die Leistung seiner Mannschaft in der ersten Halbzeit gezeigt. "In der ersten Halbzeit waren wir weit davon entfernt, was wir uns vorgenommen hatten", erklärte Klopp gegenüber dem Fernsehsender "Sky". Bei der zwischenzeitlichen 1:0-Führung für die Kölner sei sein Team im kollektiven Tiefschlaf gewesen, kritisierte der Trainer des amtierenden Meisters.

Insgesamt habe seine Mannschaft in der ersten Hälfte "zu wenig Fußball gespielt", so Klopp weiter. Erst in der zweiten Hälfte habe man gesehen, "wie die Mannschaft Fußball spielen kann", erklärte der Fußballlehrer. Die Dortmunder hatten in der zweiten Halbzeit fünf ihrer insgesamt sechs Tore erzielt.
DEU / 1. Liga / Fußball
25.03.2012 · 20:53 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen