News
 

Butter wird billiger

Mülheim (dpa) - Butter wird wieder billiger. Mehrere Discounter senkten den Preis für ein 250-Gramm-Päckchen von 1,15 Euro auf 99 Cent. Schwankungen auf den internationalen Rohstoffmärkten hätten zu günstigeren Einkaufspreisen geführt, die nun an die Verbraucher weitergegeben werden, heißt es zum Beispiel von Aldi Süd. Laut Handelsexperten hatte Butter seit einer Preiserhöhung im März mindestens 1,15 Euro gekostet.

Lebensmittel / Preise
01.12.2011 · 12:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen