Gratis Duschgel
 
News
 

Busunternehmen war auf Wintersport-Reisen spezialisiert

Brüssel (dpa) - Der in der Schweiz verunglückte Bus gehörte einem belgischen Unternehmen, das auf Reisen in Skigebiete spezialisiert war.

Die in Aarschot nordöstlich von Brüssel ansässige Firma Top Tours habe einen ausgezeichneten Ruf und sei besonders erfahren bei Reisen in die Skigebiete Italiens, Österreichs, Frankreichs und der Schweiz. Dies sagte ein Sprecher des Verbandes belgischer Busunternehmer am Mittwoch in Brüssel.

Die Fahrer seien für die Fahrt in den Alpen besonders ausgebildet. Top Tours verfügt insgesamt über 14 Busse. «Dies ist der schwärzeste Tag in meiner 35-jährigen Berufstätigkeit», sagte Verbandssprecher Yves Mannaerts. Das Busunternehmen gab zunächst keine Erklärungen oder Auskünfte.

Unfälle / Verkehr / Schweiz / Belgien
14.03.2012 · 09:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen