News
 

Busse und Bahnen fahren neuen Fahrgast-Rekord ein

Wiesbaden (dpa) - Mehr Menschen denn je sind 2013 in Deutschland mit öffentlichen Verkehrsmitteln gefahren. 11,12 Milliarden Fahrgäste wurden 2013 in Bussen und Bahnen gezählt, so viele wie nie zuvor. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Leichte Rückgänge gab es nur bei der Eisenbahn im Fernverkehr. Als wesentlichen Grund dafür nennen die Statistiker das Hochwasser im Juni, das den Verkehr auf der Schiene erheblich behinderte. Auch die Zahl der Passagiere auf deutschen Flughäfen erreichte mit 181 Millionen einen neuen Höchstwert.

Verkehr
05.02.2014 · 11:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen