News
 

Bus fährt in Haus: Mehrere Tote und Verletzte

Miltenberg (dpa) - Tödlicher Unfall. Ein Bus ist im unterfränkischen Miltenberg in ein Mehrfamilienhaus gefahren. Nach ersten Erkenntnissen kamen dabei mindestens zwei Menschen ums Leben. Drei Menschen wurden lebensgefährlich verletzt. Der Linienbus soll etwa 40 Sitze haben. Die Straßen seien schneeglatt, sagte Miltenbergs Bürgermeister Joachim Bieber. Der Bus sei allem Anschein nach ins Rutschen geraten.

Unfälle / Verkehr
15.12.2010 · 18:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen