News
 

Bundesweite Polizeirazzia gegen betrügerischen Gewinnspielanbieter

Berlin (dts) - Knapp 180 Polizeibeamte haben heute bei einer bundesweiten Razzia gegen einen betrügerischen Gewinnspielanbieter 13 Wohnungen in Berlin, Nordrhein-Westfalen und Bayern durchsucht. Wie die Berliner Staatsanwaltschaft mitteilte, wurden zudem zwölf Callcenter und andere Firmen sowie eine Rechtsanwaltskanzlei durchsucht. Fünf Personen wurden festgenommen. Die Behörden ermitteln gegen ein Unternehmen aus Berlin-Charlottenburg, das über Hunderttausend Personen aus dem gesamten Bundesgebiet durch betrügerische Gratis-Gewinnspiele um insgesamt mindestens eine Million Euro erleichtert haben soll. Die Staatsanwaltschaft wirft den Verdächtigen Betrug in mehr als 250.000 Fällen vor.
DEU / Glücksspiel / Polizeimeldung / Kriminalität
23.06.2010 · 14:58 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen