News
 

Bundesweite Feiern am Reformationstag - DDR-Theologe geehrt

Wittenberg (dpa) - Mit Gottesdiensten in vielen Städten und einem Fest in der Lutherstadt Wittenberg haben evangelische Christen den Reformationstag gefeiert. In Eisenach wurde der Initiator der Friedenskampagne «Schwerter zu Pflugscharen», der Theologe Harald Bretschneider, mit der Martin-Luther-Medaille ausgezeichnet. Die Evangelische Kirche würdigte den 69-Jährigen als eine der wichtigsten kirchlichen Persönlichkeiten der friedlichen Revolution in der DDR. Das Motto des Reformationstages war diesmal «Reformation und Musik».

Kirchen / Reformation
31.10.2011 · 16:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen