News
 

Bundeswehr setzt erstmals Panzer in Afghanistan ein

Berlin (dpa) - In ihrem nord-afghanischen Verantwortungsbereich geht die Bundeswehr mit der dort bisher größten Militäroffensive gegen die Taliban vor. Das teilte der Generalinspekteur der Bundeswehr, Wolfgang Schneiderhan, in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Verteidigungsminister Franz Josef Jung mit. Es sei «jetzt an der Zeit, diese Eskalation vorzunehmen», sagte Schneiderhan. Der Raum Kundus habe sich negativ entwickelt. Zum ersten Mal setzt die Bundeswehr in Afghanistan auch Panzer ein.
Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
22.07.2009 · 13:10 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen