News
 

Bundeswehr rechnet mit besserer Lage in Kundus

Kundus (dpa) - Erstmals seit mehr als drei Jahren rechnet die Bundeswehr in Nordafghanistan wieder mit einer Verbesserung der dortigen Sicherheitslage. Es sei eine leicht positive Tendenz zu erkennen, sagte der Kommandeur des zivil-militärischen Wiederaufbauteams, Oberst Rainer Grube, der dpa. Zwar sei die Sicherheitslage im Raum Kundus weiterhin angespannt. Man beobachte aber eine stetige Verbesserung. Dazu hätten sowohl der Aufbau der afghanischen Sicherheitskräfte als auch Operationen der US-Truppen und der Bundeswehr gegen die Taliban geführt.

Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
30.10.2010 · 10:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen