Günstigster Preis für Klammlose auf www.4lose.de Paypal
 
News
 

Bundeswehr-Kommandeur entgeht Anschlag in Kundus

Kundus (dpa) - Der ranghöchste deutsche Kommandeur in der nordafghanischen Unruheprovinz Kundus ist bei einem Bombenanschlag mit dem Schrecken davongekommen. Wie die Bundeswehr mitteilte, war Oberst Norbert Sabrautzki auf dem Weg zu einer Sicherheitsbesprechung mit afghanischen Behörden, als sein Konvoi am Stadtrand von Kundus mit einem Sprengsatz angegriffen wurde. Drei Zivilisten starben, elf weitere wurden verletzt. Auch zwei deutsche Soldaten wurden leicht verwundet. Die radikal-islamischen Taliban bekannten sich zu der Tat.

Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
19.06.2011 · 17:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen