News
 

Bundeswehr: De Maizière sieht Afghanistan-Einsatz in entscheidender Phase

Kabul (dts) - Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) sieht den Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan in einer entscheidender Phase. Nach dem Winter werde sich nun zeigen, wie die Taliban auf die Erfolge der internationalen Schutztruppe Isaf reagieren, sagte de Maizière am Samstag bei seinem ersten Truppenbesuch als Verteidigungsminister in Nordafghanistan. "Es ist viel investiert worden im vergangenen Jahr, durch Aufwuchs, auch durch Verluste. Die nächsten Monate werden zeigen, ob das, was wir begonnen haben, auch dauerhaft Erfolg hat", so der Minister weiter.

Er lobte die deutschen Soldaten, warnte aber gleichzeitig vor neuen Verlusten. In der Hauptstadt Kabul sind zudem Gespräche mit dem afghanischen Präsidenten Hamid Karsai und dem Isaf-Kommandeur, US-General David Petraeus, geplant. Kurz vor der Abreise des Verteidigungsministers hatte der Bundestag beschlossen, den Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr zu erweitern. Demzufolge sollen 300 zusätzliche Soldaten entsendet werden, um sich an der Luftraumüberwachung durch Awacs-Flugzeuge der NATO zu beteiligen.
DEU / Afghanistan / Parteien / Militär / Terrorismus
26.03.2011 · 18:27 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen